Sprüche über Liebeskummer



Liebeskummer schmerzt nicht nur, sondern macht Menschen verrückt oder sogar krank. Doch die große Trauer um eine verlorene Liebe hat bei all seiner Raserei seinen Nutzen.

Für alle, die unter Liebeskummer leiden, haben meistens jede Verhältnismäßigkeit weit hinter sich gelassen und Wissenschaftler bestätigen, was auch schon lange Poeten wissen: Liebekummer ist schmerzhaft und macht auch krank. Selbst Psychologen teilen diesen seelischen Ausnahmezustand und um einen Liebeskummer zu verarbeiten, sollten auf jeden Fall nicht den verflossenen mit irgendwelchen dramatischen Briefen oder Anrufen bombardieren. Sondern hier können auch einfühlsame Sprüche über Liebeskummer helfen, denn die haben meistens weise Worte, die einem Selbst Kraft geben.

 

Liebeskummer nach einer zerbrochenen Liebe gehört einfach dazu und durch diese schwere Zeit muss jeder früher oder später mal gehen. Denn ein Allheilmittel gibt es leider dafür nicht, aber einfühlsame Sprüche, die zur Situation passen und den Blick wieder in die Zukunft richtet. Die passenden Liebeskummer Sprüche finden ist nicht schwer, denn das World Wide Web macht es möglich.

 

Hier ein paar Sprüche zum Thema Liebeskummer:

 

 

Den Liebeskummer überwinden mit 4 Phasen

 

Bei Liebeskummer gibt es 4 Phasen, die immer unterschiedlich lange dauern. Die erste Phase ist immer der Schock, denn derjenige, der verlassen wurde, möchte es nicht wahrhaben, dass er verlassen wurde.

 

Die Phase 2 ist die Trauer und genau hier muss der Verlust verarbeitet werden und die Phase 3 ist die Wut und diese kennt keine Grenzen. Diese Phase überwindet der Mensch schneller, wie die Phase 2. Und zu guter Letzt kommt die Phase 4 bei Liebeskummer, die Akzeptanz. Und bei dieser Phase müssen die Wunden vom Liebeskummer geheilt werden.  

 

Um Liebeskummer zu verarbeiten, benötigt bei einigen Menschen viel Zeit, aber es gibt immer im Leben mehrere Chancen, die große Liebe zu finden. Schon deshalb können auch einfühlsame Liebeskummer Sprüche helfen, den Liebeskummer zu verarbeiten.

Beitrag von Roland 19.03.2013